bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Fach­in­ge­nieu­rin / Fach­in­ge­nieur Ge­bäu­de- und Ener­gie­tech­nik

Arbeitgeber: Brandenburgische Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen (BLB)

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Technische Verwaltung
Ort
Cottbus
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
16.06.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
SBHLS.HSB.CBS
Kontakt
Bagemühl
Telefon:  0331 – 58181231
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Der Brandenburgische Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen (http://www.blb.brandenburg.de) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Geschäftsbereich Baumanagement, Baubereich Hochschulbau, an seinem Standort in Cottbus eine Fachingenieurin / einen Fachingenieur Gebäude- und Energietechnik.

Die Aufgaben beinhalten, neben der Koordinierung und Steuerung von freiberuflich tätigen Fachingenieuren, die Projektsteuerung und -leitung und das Projektcontrolling bei der Planung, Bauüberwachung und Dokumentation von Baumaßnahmen für Energie-, Heizungs-, Klima-, sanitärtechnische Anlagen sowie bei der Gebäudeautomation mit vorwiegend durchschnittlichen Anforderungen.

Aufgabengebiet:

  • Koordinierung und Steuerung der freiberuflich tätigen Fachingenieure;
  • Überwachung und Prüfung der Fachplanungs- und Fachbauleistungen in den Leistungsphasen Vor-, Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung sowie bei der Vorbereitung und Mitwirkung bei der Vergabe und der Objektüberwachung und -betreuung gemäß HOAI;
  • Kosten-, Termin- und Qualitätscontrolling der Fachplanungs- und Fachbauleistungen;
  • Eigenplanung von Energie-, Heizungs-, Klima-, sanitärtechnischen Anlagen mit durchschnittlichen Anforderungen und im Rahmen der Bauunterhaltung;
  • Beratung von Nutzern in baufachlichen Angelegenheiten;
  • Aufzeigen der Kosten und Terminfolgen bei Änderungsforderungen;
  • Vorbereitung und Durchführung von Abnahmen.

Anforderungsprofil:

unabdingbar:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing. (FH) oder Bachelor (B.Eng./B.Sc.) der Fachrichtung Gebäude- und Energietechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung;

wichtig:

  • wünschenswert sind Erfahrungen in der Planung und Ausführung von Energie-, Heizungs-, Klima-, sanitärtechnischen Anlagen sowie der Gebäudeautomation;
  • Kenntnisse der Richtlinien für die Durchführung von Bauaufgaben des Bundes (RBBau);
  • Kenntnisse im Vergabewesen und Vertragsrecht (VgV 2016, VOB, HOAI, VHB);
  • Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit;

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Technische Verwaltung"