bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Ba­che­lor/ Di­pl.-Ing. (m/w) in der Fach­rich­tung Bau­in­ge­nieur­we­sen, Ver­tie­fung Stra­ßen­pla­nung/ Stra­ßen­bau oder ver­gleich­ba­re Qua­li­fi­ka­ti­on und Be­rufs­er­fah­rung

Arbeitgeber: Bezirksamt Lichtenberg von Berlin

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Technische Verwaltung
Ort
Berlin
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
26.10.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
3810/ 42811/ Straßenplaner
Kontakt
Monique Beier
Telefon:  030/ 90296-6827
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

  • Selbständige Bearbeitung von großen und/ oder schwierigen Straßenneubau-, -umbau- und Sanierungsmaßnahmen incl. der hierfür zu erstellenden Verträge
  • Durchführung von Planungsabstimmungen und Anfertigung von schwierigen Bauplanungsunterlagen sowie diesbezügliche Ausschreibungsunterlagen
  • Wahrnehmung der Aufgaben der örtlichen Bauleitung und Bauherrenfunktion
  • Abgabe von Stellungnahmen zu Maßnahmen von externen Bauherren und zu Bebauungsplanentwürfen
  • Beantwortung von Bürgerschreiben und Abgabe von Stellungnahmen an politischen Gremien

Anforderungsprofil:

Formale Anforderungen

abgeschlossenes (Fach)-Hochschulstudium in der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Vertiefung Straßenplanung/ Straßenbau als Dipl.-Ing. (FH) oder Bachelor oder vergleichbare Qualifikation und Berufserfahrung

Fachliche Anforderungen

  • Fachkenntnisse im Straßenbau, Kenntnisse im Vertragsrecht (HOAI), verwaltungstechnische Kenntnisse und IT-Anwenderkenntnisse gemäß dem Anforderungsprofil

Außerfachliche Anforderungen

  • Belastbarkeit und Entscheidungsfähigkeit
  • eine selbständige, zielorientierte Arbeitsweise
  • eine sehr gute Organisationsfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • eine ausgepräge Kompetenz im Umgang mit Medien

Berufliche Vorerfahrung

Es sollte eine Berufserfahrung aus einer Tätigkeit in einem Ingenieurbüro für Straßen- und Verkehrsplanung, einer Straßenbaufirma oder eine verwaltungsinterne gleichwertige Tätigkeit vorliegen. Wünschenswert wäre eine Tätigkeit als Straßenplaner/in und Erfahrungen im Umgang mit dem CAD-Programm.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Technische Verwaltung"