bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Re­fe­ren­tin/Re­fe­rent In­ter­na­tio­na­li­sie­rung und Dritt­mit­te­lak­qui­se

Arbeitgeber: Bauhaus-Universität Weimar

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Weimar
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
03.06.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Höherer Dienst
Kennziffer
GB/DIB-08/18
Kontakt
Herr Dr. Christian Kästner
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Die Aufgaben des/der Referenten/in Internationalisierung und Drittmittelakquise umfassen dabei im Wesentlichen:

  • Erstellung von Kooperationsverträgen (Erasmus+ und weltweit) in Absprache mit internen und internationalen Partnern
  • Beratung zu Drittmittelanträgen für die Fakultäten der Universität, Mitarbeit bei der Erarbeitung von Drittmittelanträgen für das Dezernat (vor allem DAAD und EU)
  • Planung und Begleitung der Maßnahmen zur Untersetzung der Internationalisierungsstrategie
  • Auswertung von Daten und Benchmarking zur Internationalisierung

Anforderungsprofil:

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Hochschulausbildung (Master/Magister/Diplom) und nachweisbare Kenntnisse im Bereich Drittmittelanträge beim DAAD. Erfahrungen im Bereich Internationalisierung der Hochschulen sind von Vorteil. Sprachfertigkeiten Deutsch auf muttersprachlichen Niveau und sehr gute, ver­handlungssichere Englischkenntnisse sind unbedingt erforderlich. Für die Position unabdingbar sind Sorgfäl­tigkeit, Eigenverantwortlichkeit und eine schnelle Auffassungsgabe, um sich zügig in neue Themen einzu­arbeiten.

Wir suchen eine Person, die sich mit Enthusiasmus und Engagement für hohe Qualität in der Internationali­sierung einsetzt. Bewerber sollten sowohl Sachorientierung als auch Teamfähigkeit mitbringen und umsichtig mit den unterschiedlichen Akteuren an der Universität kommunizieren können.

Weitere Informationen

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"