bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Re­fe­rent Ar­beits­kreis Di­gi­ta­le Agen­da (m/w)

Arbeitgeber: Alternative für Deutschland- Fraktion im Deutschen Bundestag

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
IT und Telekommunikation
Ort
Berlin
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
30.06.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Höherer Dienst
Kontakt
Personalabteilung
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Die Alternative für Deutschland – Fraktion im Deutschen Bundestag ist mit 92 Abgeordneten die drittstärkste Fraktion im Deutschen Bundestag. Wir freuen uns auf unsere Aufgabe als konstruktive parlamentarische Opposition und gehen die sich daraus ergebenden Herausforderungen mit frischen Ideen konsequent an. Wir arbeiten für einen Politikwechsel in Deutschland und wollen gemeinsam mit Ihnen die Zukunft gestalten.

Für die AfD-Bundestagsfraktion suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Fachreferenten (m/w)

für den Arbeitskreis Digitale Agenda.

Beginn: ab sofort

Ort: Berlin

Ihre Aufgaben:

Als Fachreferent/Fachreferentin für den politischen Themenbereich Digitale Agenda erwartet Sie eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit. Sie beraten die Mitglieder des Arbeitskreises Digitale Agenda der AfD-Bundestagsfraktion fachlich und unterstützen durch Ihre Expertise unsere Abgeordneten.

Dies bedeutet im Einzelnen:

  • Recherche und Problemanalyse zum Themenkomplex Digitalisierung
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von Anträgen und Anfragen
  • Unterstützung bei der Ausarbeitung von Erwiderungen auf Anträge und Anfragen anderer Fraktionen
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Ausschusssitzungen
  • Erarbeitung zielgruppengerechter Thesenpapiere im Themenfeld Digitalisierung
  • Auswertung von Veröffentlichungen zum Themenkomplex Digitalisierung, insbesondere im Hinblick auf aktuell offene oder im Diskurs stehende Fragen

Anforderungsprofil:

Ihr Profil:

  • Sie haben ein Studium (Diplom, MBA) der Informatik, Mathematik oder Physik erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise können Sie einen Abschluss in Master Digital Innovation and Business Transformation vorweisen.
  • Sie können berufliche Erfahrungen im wissenschaftlichen Umfeld der genannten Fächer nachweisen oder wurden in Informatik, Mathematik oder Physik promoviert.
  • Sie waren mehrere Jahre beruflich im Bereich digitaler Strategien oder vergleichbarer Aufgabenfelder tätig.
  • Die Gegebenheiten im parlamentarischen Alltag sind Ihnen durch eigene Anschauung bekannt.
  • Mit juristischen Texten gehen Sie kompetent um, idealerweise können Sie Kenntnisse in den Rechtswissenschaften nachweisen.
  • Vielschichtige Arbeitsabläufe zu organisieren, zählt zu Ihren Stärken.
  • Sie arbeiten selbstständig, strukturiert und ergebnisorientiert.
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Engagement, Eigeninitiative und sozialer Kompetenz aus.
  • Sie kommunizieren effizient und pflegen einen kooperativen Arbeitsstil.
  • Unvorhergesehene Ereignisse in Ihrem beruflichen Umfeld meistern Sie situationsadäquat.
  • Gute Umgangsformen sowie eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise sind für Sie Selbstverständlichkeiten.
  • Sie beherrschen die englische Sprache verhandlungssicher und auf hochsprachlichem Niveau in Wort und Schrift.
  • Sie setzen die MS-Office-Programme Excel, PowerPoint, SharePoint und Word umfassend und zielgerichtet ein.

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im Herzen der Demokratie
  • eine Beschäftigung in Vollzeit (40 Wochenstunden)
  • eine offene Arbeitsatmosphäre
  • einen außergewöhnlichen Teamgeist
  • Freiraum zur beruflichen Weiterentwicklung

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, mit der Angabe des frühestmöglichen Eintrittsdatums und einer Anmerkung zu Ihren Gehaltsvorstellungen an:

bewerbung@afdbundestagsfraktion.de

Alternative für Deutschland –Fraktion im Deutschen Bundestag

Personalabteilung

Platz der Republik 1

11011 Berlin

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "IT und Telekommunikation"