bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Er­zie­her*in­nen

Arbeitgeber: AWO Kreisverband Berlin-Mitte e.V.

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Erziehung und Bildung
Ort
Berlin
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
31.12.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer Dienst
Kontakt
Frau Martin
Telefon:  030 455 087 - 15
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Der AWO Kreisverband Berlin-Mitte e. V. sucht ab sofort für seine Kindertagesstätten, in der Kinder im Alter ab acht Wochen bis zum Schuleintritt betreut werden,

Erzieher*innen

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30,0 bis 39,0 Stunden für den Krippen- und Elementarbereich in unbefristeter Anstellung.

Ziele der Stelle:

  • Die Sicherung einer qualifizierten Bildung, Erziehung und Betreuung der uns anvertrauten Kinder auf der Grundlage des , der Kindertagesstätten-Konzeption und des Berliner Bildungsprogramms (BBP)
  • Umsetzung und Weiterentwicklung der Kindertagesstätten-Konzeption und des Qualitätsmanagement-Systems

Anforderungsprofil:

  • Eine abgeschlossene Erzieherausbildung mit staatlicher Anerkennung
  • Gute Kenntnisse der Lern- und Entwicklungspsychologie
  • Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen der Arbeit in Kindertagesstätten
  • Verpflichtung zur regelmäßigen Weiterbildung
  • Kenntnisse in der Standardsoftware MS Office

Neben der fachlichen Qualifikation erwarten wir die Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen der AWO sowie Loyalität gegenüber dem Träger. Wir wünschen uns Bewerber*innen mit Interesse an der Umsetzung des Konzeptes „Lerngeschichten“ (orientiert am Neuseeländischen Verfahren). Darüber hinaus erwarten wir die Bereitschaft, sich engagiert, motiviert und kreativ in ein Team einzubringen.

Wir bieten:

  • Ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Erfahrungsaustausch mit Kolleginnen und Kollegen
  • Individuelle persönliche und fachliche Weiterbildung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem nach ISO 9001 und den AWO Normen zertifizierten Geschäftsbereich in einem expandierenden Mitgliederverband
  • Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der AWO Berlin in der Entgeltgruppe 8 (siehe auch homepage www.awo-mitte.de) verbunden mit einer jährlichen Zuwendung und der Möglichkeit einer betrieblichen Altersversorgung

Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiter-wohlfahrt bekennen sowie Schwerbehinderte bei gleicher Qualifikation.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail an bewerbung@awo-mitte.de

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Erziehung und Bildung"