bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Mit­ar­bei­te­rin / Mit­ar­bei­ter im Haus­si­che­rungs­dienst

Arbeitgeber: Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Sicherheit und Ordnung
Ort
Berlin
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
03.08.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Einfacher Dienst
Kennziffer
BMI-2018-021
Kontakt
Servicezentrum Personalgewinnung des Bundesverwaltungsamtes
Telefon:  022899-358-8755
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Unterstützung der / des Sicherheitsbeauftragten des BMI bei der Wahrung und Durchsetzung der Sicherheitsbelange des BMI in Zusammenarbeit mit den jeweils zuständigen Organisationseinheiten im Haus, den Sicherheitsbehörden des Geschäftsbereichs sowie mit externen Dienststellen
  • Sicherung des Dienstbetriebes des BMI an und vor den Grundstücksgrenzen sowie auf der Liegenschaft (u.a. auch Unterstützung bei Besuchen Externer; Begleitung/Betreuung dienststellenfremder Personen; Durchführung der Posteingangs- und Wareneingangskontrolle).
  • interne Sicherungs- und Ordnungsaufgaben (Sicherungs- und Zutrittskontrollmaßnahmen in zutrittsgesicherten Bereichen), Sicherung von größeren Veranstaltungen / Konferenzen u.a., Einleitung von Sicherungsmaßnahmen bei Störungen
  • Sicherung des Dienstbetriebes auf der Liegenschaft in außergewöhnlichen Fällen / Notfällen
  • allgemeine Unterstützungs- und Koordinierungsaufgaben (u.a. Kontrolle der Funktionsfähigkeit von Sicherungseinrichtungen, bei Evakuierungen, Einleitung von Maßnahmen der Ersten Hilfe usw.)

Anforderungsprofil:

Ihr Anforderungsprofil:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung im Polizeidienst oder im Wach- und Sicherungsdienst bzw. entsprechende Berufserfahrung im Wach- und Sicherheitsgewerbe vorzugsweise mit Sachkundeprüfung nach § 34a Gewerbeordnung
  • Allgemeine Kenntnisse der Aufgaben, Strukturen und Arbeitsabläufe innerhalb einer Behörde sind von Vorteil
  • Durchsetzungsvermögen, verbindliches und freundliches Auftreten, auch im Außenkontakt
  • Bereitschaft, sich allgemeine Kenntnisse der einschlägigen gesetzlichen Regelungen und Dienstvorschriften anzueignen
  • Belastbarkeit und körperliche Eignung (dies beinhaltet auch das Heben von Lasten bei der Post- und Wareneingangskontrolle und gute Mobilität bei der Besucher- und Firmenbegleitung)
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Schichtdienst
  • Kenntnisse der im BMI eingesetzten Informations- und Kommunikationstechnik (Word, Excel, Outlook, Internet)
  • Flexibilität und gute organisatorische Fähigkeiten
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten im Rahmen konkreter Zielvorgaben
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Belastbarkeit und Engagement
  • Fähigkeit zum teamorientierten Arbeiten
  • Höfliches, sicheres und dienstleistungsorientiertes Auftreten gegenüber Besucherinnen / Besuchern, Gästen und den Mitarbeiterinnen / Mitarbeitern des BMI

Wünschenswert wäre:

  • Englischkenntnisse und weitere Fremdsprachen

Die Stelle erfordert die Bereitschaft für eine Sicherheitsüberprüfung nach dem SÜG.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Sicherheit und Ordnung"