bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Mit­ar­beit im Be­reich - B 34 In­for­ma­ti­ons­si­cher­heit in der Cloud und in An­wen­dun­gen - un­be­fris­tet

Arbeitgeber: Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
IT und Telekommunikation
Ort
Bonn
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
13.08.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
BSI-2018-053
Kontakt
Servicezentrum Personalgewinnung des Bundesverwaltungsamtes
Telefon:  022899-358-8755
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Ihre Tätigkeiten umfassen:

  • Beratung der Bundesverwaltung zu Cloud-Sicherheit sowie anderer öffentlichen Stellen und der Wirtschaft
  • Mitarbeit in Projekten zu Cloud-Sicherheit in Zusammenarbeit mit anderen Referaten im BSI.
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des BSI „C5“
  • Mitwirkung bei der Organisation der Referatstätigkeiten
  • Aufbereitung und Kommunikation des Themas Cloud-Sicherheit innerhalb des BSI.

Anforderungsprofil:

Dafür bringen Sie mit:

  • Ein abgeschlossenes bzw. kurz vor dem Abschluss stehendes Studium (Diplom (FH)/ Bachelor) der Fachrichtung Informatik (auch z.B. Medieninformatik, Wirtschaftsinformatik), IT- Sicherheit, IT-Management sowie Physik, Mathematik oder Kommunikationswissenschaften mit entsprechender Berufserfahrung in der IT oder die Laufbahnausbildung des gehobenen Dienstes entweder mit informationstechnischer Ausrichtung oder mit Berufserfahrung in der IT.
  • Ihre Kenntnisse in den Bereichen Cyber-Sicherheit, Cloud Computing und Virtualisierung bilden die Basis für Ihre Sicherheitsaussagen und Ihre lösungsorientierte Beratung.
  • Idealerweise (mehrjährige) einschlägige Erfahrungen im IT-Betrieb mit DevOps, agilen Methoden und Datenbanken.
  • Ihr Lebenslauf zeigt Ihre Fähigkeit und Bereitschaft, sich kontinuierlich in neue Techniken, Methoden und Prozesse einzuarbeiten.
  • Bereitschaft zur beruflichen Fortbildung.
  • Eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Teamfähigkeit, hohe Dienstleistungsorientierung und Beratungskompetenz sowie ausgeprägte Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit. Sie sind in hohem Maße belastbar, flexibel und zeigen Eigeninitiative.
  • Eine sehr gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, auch in englischer Sprache.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "IT und Telekommunikation"