bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

ei­ne/n Pro­dukt­ma­na­ger/in im Be­reich „Te­le­kom­mu­ni­ka­ti­ons­über­wa­chung (TKÜ) und Elek­tro­ni­sche Schnitt­stel­len Be­hör­den (ET­SI-ESB)“

Arbeitgeber: Bundeskriminalamt

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
IT und Telekommunikation
Ort
Wiesbaden
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
06.07.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
BKA-2018-041
Kontakt
Servicezentrum Personalgewinnung des Bundesverwaltungsamtes
Telefon:  022899-358-8755
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Ihre Aufgaben

  • Produktmanagement im Bereich Fallbearbeitungssysteme mit Schwerpunkt Telekommunikationsüberwachung (TKÜ), insbesondere Entwicklung von Produktplänen und produktspezifische Koordination der Ressourcen ⋅ Erstellung von Fachkonzepten ⋅ Verantwortung für das Lastenheft als Produktgrundlage sowie Steuerung der begleiteten Aktivitäten ⋅ Erstellung von Entscheidungsvorlagen für die Abteilungsleitung ⋅ Selbstständige Pflege der Produktstrategie und des Produktplanes ⋅ Durchführung von Machbarkeitsstudien ⋅ Kostenkalkulation und Vorbereitung von Beschaffungsmaßnahmen
  • Selbstständige Planung, Auswahl, Implementierung und Abnahme von Softwarekomponenten zur TKÜ, insbesondere ⋅ Mitarbeit bei der Erstellung von Vorgaben für TKÜ-Provider im Zuge der Novellierungen der Technischen Richtlinie ⋅ Vorgabe von Entwicklungszeiten an Hersteller

Anforderungsprofil:

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik (Diplom [FH] oder Bachelor) oder vergleichbare (informations-)technische/naturwissenschaftliche Studiengänge
  • Eine dreijährige Berufserfahrung im Bereich des Produktmanagements ist wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Informationstechnik bzw. des Informationsmanagement, insbesondere zu Datenbanken
  • Kenntnisse zu TKÜ und/oder ETSI-ESB, API und aktuellen Entwicklungen sind wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, ein Nachweis gemäß des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (Niveau B1) ist wünschenswert
  • Kenntnisse der datenschutzrechtlichen Bestimmungen
  • Erfahrungen im Bereich Produkt- und Projektmanagement
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit im internationalen Informationsaustausch
  • Bereitschaft zur Durchführung von (mehrtätigen) Dienstreisen, auch außerhalb der Bundes-republik Deutschlands

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "IT und Telekommunikation"