bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

2018_048 Kon­ser­vie­rung von Mau­er­werk und Putz in der lin­ken Rad­kam­mer

Vergabestelle: Stadt Bendorf, Im Stadtpark 1-2 56170 Bendorf

Kurzinfo

Leistungen und Erzeugnisse
Bauleistungen
Ausschreibungsweite
Nationale Ausschreibung
Vergabeverfahren
Bauleistungen (VOB)
Vergabeart
Öffentliche Ausschreibung
Angebotsfrist
30.10.2018
Erfüllungsort
56170 Bendorf Rheinland-Pfalz
Karte anschauen
Kontakt
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Ausschreibungen, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Angebotsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus der Bekanntmachung, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einer Ausschreibung haben
  • oder die Vergabeunterlagen der Bekanntmachung abrufen möchten

Das Erhaltungsziel für die unter Denkmalschutz stehende Radkammer ist wie folgt festgelegt:

Das Wasserradfragment mitsamt seinen Nebenteilen soll als fragment in situ erhalten und gesichert werden.

Die Gesamtheitz des überlieferten Bestands der linken Radkammer (Wasserrad, Nenenteile als Metall, Wandflächen, teils Naturstein, teils Putz)

soll dadurch klar unterscheidbar sein von den modernen Zubauten im Hochofenhalle.

Die Fragmente des Wasserrades werdenmit einer Hängekonstruktion gesichert.

Die Besucher werden die Radkammer nicht betreten können, sondern einen Einblick von der Hochofenhalle aus erhalten.

ca.170 m²trockene Reinigung,

ca. 5 m²Hinterfüllung von losem Putz, jeweils ca. 10 m Sicherung Riss- und Putzflanken

ca. 10 m² Konservierung von Natursteinmauerwerk und Putz

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Ausschreibungen im Bereich "Bauleistungen"