bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Durch­füh­rung der Ge­fähr­dungs­be­ur­tei­lung psy­chi­scher Be­las­tun­gen in der süd­baye­ri­schen Ar­beits­ge­richts­bar­keit

Vergabestelle: Landesarbeitsgericht München

Kurzinfo

Leistungen und Erzeugnisse
Dienstleistungen
Ausschreibungsweite
Nationale Ausschreibung
Vergabeverfahren
Unterschwellenvergabeordnung (UVgO)
Vergabeart
Öffentliche Ausschreibung
Angebotsfrist
24.08.2018
Erfüllungsort
80797 München Bayern
Karte anschauen
Kontakt
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Ausschreibungen, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Angebotsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus der Bekanntmachung, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einer Ausschreibung haben
  • oder die Vergabeunterlagen der Bekanntmachung abrufen möchten

Das Landesarbeitsgericht München, kurz LAG-M, ist eine Mittelbehörde des Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales, kurz StMAS mit 6 nachgeordneten Arbeitsgerichten in Südbayern.
Das LAG-M beabsichtigt, aufgrund der Vorschriften des § 5 ArbSchG für alle Arbeitsplätze eine psychische Gefährdungsbeurteilung durchzuführen.
Dieser Prozess soll von externen Experten begleitet werden. Die durchzuführende Gefährdungsbeurteilung soll psychische Belastungen am Arbeitsplatz identifizieren und zur Lösung der erkannten Problemstellungen beitragen.

Die Beauftragung umfasst das Erstellen einer Gefährdungsbeurteilung von psychischen Belastungen am Arbeitsplatz für alle Beschäftigten im Bezirk des LAG-M.
Hierzu gehört neben der Ersterfassung mit Hilfe eines standardisierten Fragebogens und der Analyse der Antworten auch die Maßnahmenableitung, um Lösungen für etwaige Fehlbelastungen zu erarbeiten.

Für den gesamten Prozess ist die Datenschutzgrundverordnung EU anzuwenden.

Die Ausschreibungsunterlagen können Sie unter "Weitere Informationen - Bekanntmachung (PDF-Dokument)" herunterladen.

Die Ausschreibungsunterlagen können unter "Weitere Informationen - Bekanntmachungen (PDF-Dokument) herunterladen werden.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Ausschreibungen im Bereich "Dienstleistungen"