bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

In­for­ma­ti­on über ei­ne be­ab­sich­tig­te frei­hän­di­ge Ver­ga­be von Pla­nungs­leis­tun­gen - Ver­kehrs­an­la­gen nach § 47 ff HOAI 2013

Vergabestelle: Amt Boizenburg-Land, Zentrale Vergabestelle, Fritz-Reuter-Str. 03, 19258 Boizenburg/Elbe

Kurzinfo

Leistungen und Erzeugnisse
Dienstleistungen
Ausschreibungsweite
Nationale Ausschreibung
Vergabeverfahren
sonstige
Vergabeart
Vorinformationsverfahren
Erfüllungsort
19258 Neu Gülze Mecklenburg-Vorpommern
Karte anschauen

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Ausschreibungen, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Angebotsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus der Bekanntmachung, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einer Ausschreibung haben
  • oder die Vergabeunterlagen der Bekanntmachung abrufen möchten

Die Gemeinde Neu Gülze, vertreten durch das Amt Boizenburg-Land und die Stadt Boizenburg/Elbe vertreten durch den Bürgermeister beabsichtigen, zur Vorbereitung der Durchführung des kommunalen Straßenbaus Planungsleistungen nach der Verordnung über die Honorare für Architekten- und Ingenieurleistungen (HOAI) in der zurzeit gültigen Fassung zu vergeben.

Auftraggeber:

Los 1 Gemeinde Neu Gülze vertreten durch das Amt Boizenburg-Land (Bauabschnitt der Gemeinde Neu Gülze)

Los 2 Stadt Boizenburg/Elbe vertreten durch den Bürgermeister (Bauabschnitt der Stadt Boizenburg/Elbe)

Anschrift:

Amt Boizenburg-Land, Zentrale Vergabestelle, Fritz-Reuter-Straße 03, 19258 Boizenburg-Elbe

Telefon: 038847/38555 und E-Mail: woehlke@amtboizenburgland.de

Vergabeverfahren:

Angebotseinholung (von drei Angeboten) im Zuge der freihändigen Vergabe

Auftragsgegenstand:

Planung von Verkehrsanlagen nach § 47 ff HOAI 2013 – Leistungsphase 3 - 8 für Los 1 und Los 2; Zusatzleistungen: notwendige Baugrunduntersuchung, notwendige Grundlagenvermessung

Ort der Ausführung:

19258 Neu Gülze – Gamm/Bahlen

Die Gemeinde Neu Gülze und die Stadt Boizenburg/Elbe befinden sich im Westen des Landkreises Ludwigslust-Parchim nahe der Landesgrenze zu Schleswig-Holstein.

Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:

Objektplanung lt. Leistungsbild Verkehrsanlage nach §§ 47 ff HOAI – Werkvertrag für den grundhaften Ausbau des zur Zeit unbefestigten Verbindungsweges im Wesentlichen durch den Ausbau der Fahrbahn mit Betonspurbahnen, der Errichtung der Oberflächenentwässerung sowie Angleichung des Straßenbegleitgrüns. Die Länge beträgt insgesamt 922 m.

Los 1 Bauabschnitt der Gemeinde Neu Gülze: 600 m lang – Gesamtbreite 4,90 m

Los 2 Bauabschnitt der Stadt Boizenburg/Elbe: 322 m lang – Gesamtbreite 7,50 m

Der Verbindungsweg von der Gemeinde Neu Gülze / Gamm bis zum Bergweg der Stadt Boizenburg OT Bahlen ist z.Z. unbefestigt und ohne jegliche Entwässerungsmulden und erschließt landwirtschaftliche Wirtschaftsflächen.

Los 1 zum Abschnitt der Gemeinde Neu Gülze gehört die Strecke von 0+000 bis 0+600 zuzüglich eines Durchlasses,

Los 2 zum Abschnitt der Stadt Boizenburg gehört die Strecke 0+600 bis 0+922 zuzüglich eines Durchlasses.

Die Planung zur Ausführung der Strecke soll für beide Lose gleich sein und in Spurbahnen mit Betonverbundsteinpflaster vorgesehen werden. Zur Planung der Durchlässe ist ein Abstimmungsgespräch mit dem Wasser-u. Bodenverband Sude-Schaale zu führen. Die Ausführung der gesamten Maßnahme wird gemeinsam mit 2 Losen, d.h. Los 1 Anteil Gemeinde Neu Gülze und Los 2 Anteil der Stadt Boizenburg ausgeschrieben und an eine Baufirma vergeben. Die Honorarzone wird wie folgt festgelegt: § 47 HOAI – Honorarzone I – Mindestsatz.

Die Abrechnung der Planungsleistungen erfolgt für

Los 1 an die Gemeinde Neu Gülze über Amt Boizenburg-Land und

Los 2 an die Stadt Boizenburg/Elbe.

Planung von Verkehrsanlagen nach § 47 ff HOAI:

Los 1 Leistungsphase 3 bis 8 für den Bauabschnitt der Gemeinde Neu Gülze

Los 2 Leistungsphase 3 bis 8 für den Bauabschnitt der Stadt Boizenburg/Elbe

Die örtliche Bauüberwachung soll mit angeboten werden, wird aber nur bei Bedarf beauftragt.

Zusatzleistungen:

  • notwendige Baugrunduntersuchung anteilig Los 1 und Los 2
  • notwendige Grundlagenvermessung anteilig Los 1 und Los 2
  • Stundensatz für unvorhergesehene Leistungen

Voraussichtlicher Zeitraum der Auftragserfüllung:

Juni 2018 bis Oktober 2018

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Ausschreibungen im Bereich "Dienstleistungen"