bund.de

Impressum/Datenschutz

Das Internetangebot wird herausgegeben vom

Bundesverwaltungsamt
Barbarastraße 1
50735 Köln

Postanschrift:
Bundesverwaltungsamt
50728 Köln
Deutschland

Kontakt:
Telefon: +49 22899 358-0
Telefon 2: +49 221 758-0
Fax: +49 22899 358-2823
E-Mail: Schreiben Sie uns
Homepage: www.bundesverwaltungsamt.de

Verantwortlich:
Bundesverwaltungsamt Köln
Referat VM I 6 – Redaktionsdienstleistungen für Internetportale
Gabriele Groß-Heitfeld (Redaktionsleitung)

Hosting und Betrieb:
Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund)
www.itzbund.de

Realisierung:
MATERNA GmbH

Design:
Aperto AG

Content Management System:
Die Realisierung erfolgt mit dem Government Site Builder, der Content Management Lösung der Bundesverwaltung, basierend auf CoreMedia AG CMS.

Rechtliche Hinweise


Hinweis:

Das Portal "service.bund.de - Verwaltung Online" soll Bürgerinnen und Bürgern, Unternehmen und Verwaltungen einen zentralen Zugang zu elektronischen Informationsangeboten und Leistungen der Verwaltung bereitstellen. Auf die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit, Verständlichkeit und jederzeitige Verfügbarkeit der bereitgestellten Informationen wird sorgfältig geachtet.

Dennoch sind folgende Einschränkungen zu machen:

Inhalte anderweitiger Anbieter:

Für die einzelnen Angebote im Bereich Ausschreibungen und Stellen sind die einstellenden Behörden verantwortlich. Dies umfasst die Texte, Bilder und Links auf weitere Internetseiten. Bei jedem dieser Angebote findet sich ein entsprechender Hinweis.

Bei allen anderen Seiten wurden Links zu Inhalten von Internetseiten Dritter ("fremden Inhalten") durch das Bundesverwaltungsamt (Redaktion) nach bestem Wissen und unter Beachtung größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Sie vermitteln lediglich den Zugang zu "fremden Inhalten". Dabei wurde auf die Vertrauenswürdigkeit dritter Anbieter und die Fehlerfreiheit sowie Rechtmäßigkeit der "fremden Inhalte" besonders geachtet.

Da jedoch der Inhalt von Internetseiten dynamisch ist und sich jederzeit ändern kann, ist eine stetige Einzelfallprüfung sämtlicher Inhalte, auf die ein Link erstellt wurde, nicht in jedem Fall möglich. Das Bundesverwaltungsamt macht sich deshalb den Inhalt von Internetseiten Dritter, die mit der eigenen Internetpräsenz verlinkt sind, insoweit ausdrücklich nicht zu Eigen. Für Schäden und Rechtsverletzungen aus der Nutzung oder Nichtnutzung "fremder Inhalte" haftet ausschließlich der jeweilige Anbieter der Seite, auf die verwiesen wurde. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Eigene Inhalte:

Soweit die auf diesen Seiten eingestellten Inhalte Rechtsvorschriften, amtliche Hinweise, Empfehlungen oder Auskünfte enthalten, sind sie nach bestem Wissen und unter Beachtung größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Bei Unstimmigkeiten gilt jedoch ausschließlich die aktuelle amtliche Fassung, wie sie im dafür vorgesehenen amtlichen Verkündungsorgan veröffentlicht ist. Etwaige rechtliche Hinweise, Empfehlungen und Auskünfte sind unverbindlich. Eine Rechtsberatung findet nicht statt.

Das Bundesverwaltungsamt haftet nicht für Schäden bzw. Rechtsverletzungen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung angebotener Informationen entstehen. Für etwaige Schäden und Rechtsverletzungen, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Computerviren oder der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden, wird nicht gehaftet.

Fehlermeldungen:

Die Redaktion bittet die Nutzer von www.service.bund.de, auf rechtswidrige oder fehlerhafte Inhalte Dritter, zu denen in der Internetpräsenz ein Link unterhalten wird, aufmerksam zu machen. Ebenso wird um eine Nachricht unter der angegebenen Kontaktadresse gebeten, wenn eigene Inhalte nicht fehlerfrei, aktuell, vollständig oder verständlich sind.

Urheberrecht:

Das Copyright für Texte und Bilder liegt bei eigenen Inhalten beim Bundesverwaltungsamt. Bei den Inhalten anderweitiger Anbieter verbleibt das Copyright bei der einstellenden Behörde. Auf dem Portal zur Verfügung gestellte Texte, Textteile, Grafiken, Tabellen oder Bildmaterialien dürfen, soweit diese urheberrechtlich geschützt sind, ohne vorherige Zustimmung des Bundesverwaltungsamtes nicht vervielfältigt, nicht verbreitet und nicht ausgestellt werden.

Datenbevorratung:

service.bund.de ist als reine Bekanntmachungsplattform analog einer Litfaßsäule konzipiert, eine Langzeitarchivierung von Stellenangeboten, Ausschreibungen und Behördendaten erfolgt nicht.

Verfügbarkeit:

Die Redaktion service.bund.de behält sich unbeschadet etwaiger vertraglicher Verpflichtungen vor, die Funktionalitäten des Portals teilweise oder ganz zu ändern, zu erweitern, zu ergänzen oder abzuschalten.

Die Funktionalitäten und Inhalte des Portals stehen den Nutzern unter Vorbehalt der technischen Verfügbarkeit zum Abruf über das Internet bereit. Die Redaktion service.bund.de ist bemüht, den Nutzern das Portal ohne Störungen, Unterbrechungen oder Datenverluste zur Verfügung zu stellen und über Unterbrechungen sowie Funktionseinschränkungen rechtzeitig zu informieren. Aufgrund von betriebsnotwendigen Wartungs- und Pflegearbeiten, Weiterentwicklungen, Sicherheits- und Kapazitätsbelangen und/oder Störungen, auf die die Redaktion service.bund.de keinen Einfluss hat (z.B. Störungen der Kommunikationsnetze, Stromausfälle, etc.), können die Möglichkeiten der Nutzung des Portals eingeschränkt bzw. zeitweise unterbrochen sein.

Geplante Wartungsarbeiten werden in der Regel in nutzungsarmen Zeiten durchgeführt. Während der Wartungsarbeiten werden die Nutzer über eine spezielle Hinweisseite informiert, das Portal ist in diesem Zeitraum nicht nutzbar.

Kontakt zur Internetredaktion: Schreiben Sie uns

Datenschutzhinweise

Die nachfolgenden Datenschutzhinweise geben Ihnen einen schnellen Überblick über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten beim Besuch unseres Internetangebotes. Die vollständige Datenschutzerklärung wird derzeit aktualisiert und zeitnah hier ebenfalls publiziert.

Welche Daten erfassen wir von Ihnen?

1. Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf unser Internet-Angebot und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang vorübergehend in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet.

Im Einzelnen werden über jeden Zugriff/Abruf folgende Daten gespeichert:

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs (Zeitstempel)
  • Anfragedetails und Zieladresse (Protokollversion, HTTP-Methode, Referrer, UserAgent-String)
  • Name der abgerufenen Datei und übertragene Datenmenge (angefragte URL inkl. Query-String, Größe in Byte)
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war (HTTP Status Code)

Die bereits vor der Verarbeitung anonymisierte IP-Adresse des Nutzers wird in diesem Zusammenhang nicht gespeichert. Die Logdateien werden 30 Tage vorgehalten.

2. Aufgrund Ihrer Eingaben in unserem Internetangebot:

  • Im Kontaktformular: als Pflichtangabe nur Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Vor- und Nachname sowie Ihre Telefonnummer können zusätzlich eingegeben werden
  • Bei der Registrierung für ein Newsletter-Abonnement: Ihre E-Mail-Adresse

3. Weitere Daten erheben wir nicht.

Auf welche Weise erheben wir Ihre Daten?

Die Daten, die wir bei jedem Zugriff erheben, protokollieren wir automatisiert und anonymisiert.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

  • Ausschließlich für die Bereitstellung, Optimierung und zur Wahrung der Sicherheit unseres Internetangebots.
  • Mit Ihrer Einwilligung zur Entgegenahme Ihrer Mitteilung über das Kontaktformular
  • Zur Beantwortung Ihrer o.a. Mitteilung
  • Für die Registrierung zum Newsletter-Abonnement und den anschließenden Versand der Newsletter.

Wir nutzen Ihre Daten nicht:

  • zur Profilbildung
  • für Werbung
  • zur Weitergabe an Dritte, außer zur Verfolgung rechtlicher Interessen, insbesondere wenn die Daten im Zusammenhang mit einem Angriff auf unsere IT-Infrastruktur stehen

Welche Rechte haben Sie?

  1. Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten
  2. Berichtigung Ihrer bei uns gespeicherten Daten
  3. Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten
  4. Einschränkung der Verarbeitung Ihrer bei uns gespeicherten Daten
  5. Widerspruch gegen die Speicherung Ihrer Daten
  6. Recht auf Beschwerde bei der für das BVA zuständigen Aufsichtsbehörde

Ihre Ansprechpartner:

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO

Bundesverwaltungsamt
50728 Köln
Telefon: +49(0)22899358-0
Fax: +49(0)22899358-2823
Telefon 2: +49(0)221 758-0
E-Mail: poststelle@bva.bund.de

Datenschutzbeauftragter des BVA

Beauftragter für den Datenschutz im BVA
Bundesverwaltungsamt Köln
50728 Köln
Telefon: 022899-358-681234
E-Mail: datenschutzbeauftragter@bva.bund.de

Zuständige Aufsichtsbehörde

Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Husarenstraße 30
53117 Bonn
Telefon: +49(0)228-997799-0
Fax: +49(0)228-997799-5550
E-Mail: poststelle@bfdi.bund.de

Webanalyse-Software Matomo (vormals PIWIK)

Zur statistischen Auswertung setzt das Bundesverwaltungsamt (BVA) in diesem Internetangebot die Software "MATOMO" ein, eine Open-Source-Lösung zur Web-Analyse. Mit "MATOMO" werden keine Daten an Server übermittelt, die außerhalb der Kontrolle des Hosting-Dienstleisters ITZBund liegen.

MATOMO verwendet sog. “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es dem BVA möglich machen, die Benutzung dieses Internetangebots zu analysieren. Dazu werden die durch den “Cookie” gewonnenen Informationen über die Nutzung an Server des Hosting-Dienstleisters ITZBund übertragen und gespeichert, um so das Nutzungsverhalten auszuwerten. Ihre IP-Adresse wird umgehend anonymisiert, somit bleiben Sie als Nutzer anonym. Die durch den “Cookie” erzeugten Informationen über die Nutzung dieses Internetangebots werden nicht an Dritte weitergegeben.

Das BVA versteht diese Analyse als Bestandteil seines Internet-Services. Es möchte damit das Internetangebot noch weiter optimieren und somit noch mehr an die Bedürfnisse der Nutzerinnen und Nutzer anpassen.
Sie können die Verwendung der “Cookies” durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Es ist jedoch möglich, dass Sie in diesem Fall nicht sämtliche Funktionen dieses Internetangebots in vollem Umfang nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick widersprechen. In Ihrem Browser wird dann ein sog. Deaktivierungs-“Cookie” gespeichert. Das führt dazu, dass "MATOMO" keinerlei Sitzungsdaten erhebt (Hinweis: Wenn Sie Ihre “Cookies” manuell löschen, führt das dazu, dass auch das Deaktivierungs-“Cookie” gelöscht wird und beim nächsten Besuch von Ihnen gegebenenfalls erneut aktiviert werden muss).

Widerruf der Datenerfassung durch Matomo

Matomo unterstützt das "Nicht-Verfolgen-Verfahren" ("Do Not Track") aktueller Webbrowser. Wenn Sie die Analyse Ihres Verhaltens im Internet generell unterbinden wollen, empfehlen wir Ihnen, diese Option in Ihrem Browser zu aktivieren.